Scharfe Käsepasta mit Pute

0
130
views

Pasta ist gut, Pasta mit Fleisch noch besser. Scharfe Käsepasta mit Pute eine Offenbarung. Aber Vorsicht – Scharf ist bei diesem Gericht nicht nur so daher gesagt. Worauf wartet ihr noch? Ab in die Küche mit euch.

Für 2 Personen benötigt ihr:

  • 250g Pasta eurer Wahl
  • 200g Putenbrust
  • 2 kleine Chilischoten
  • 50 ml trockener Weißwein
  • 1 EL Butterschmalz
  • 20g Mehl
  • 200ml fettreduzierte Sahne
  • 75g geriebenen Parmesan
  • Pfeffer und Salz
  • etwas Parmesan zum Bestreuen

Scharfe Käsepasta mit Pute

Los geht es mit den Nudeln eurer Wahl, die ihr nach Packungsanweisung bissfest kocht. Wir hatten uns für Wellenspätzle entschieden, weil sie uns im Regal angelacht hatten.

In der Zwischenzeit kümmert ihr euch um die Putenbrust, indem ihr diese zuerst wascht, trocken tupft und anschließend in Streifen schneidet. Halbiert dann der länge nach die Chilischoten, entfernt das Kerngehäuse und schneidet die Schoten in feine Würfel.

Schmelzt nun den Butterschmalz in einer Pfanne und bratet eure Putenbrust darin von allen Seiten schön scharf an. Nehmt das Fleisch dann aus der Pfanne,  gebt die Chili hinein und schwitzt diese an. Nun mit etwas Mehl bestäuben und mit dem Weißwein und der Sahne auffüllen. Das Ganze lasst ihr nun für etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln und gebt den Parmesan, eure Pasta sowie das Putenfleisch hinzu und vermengt alles gut miteinander.

Schmeckt alles mit Pfeffer und Salz ab und gebt dann die Pasta auf eure Teller und bestreut sie mit etwas grobem Parmesan.

Guten Appetit!

Scharfe Käsepasta mit Pute Scharfe Käsepasta mit Pute

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT