Hähnchen-Champignon-Auflauf

0
482
views

Heute mal einen Auflauf, das ist immer gut wenn man nicht so viel Lust hat stundenlang am Herd zu stehen. Hähnchen-Champignon- Auflauf, relativ schnell gemacht und ist auch was für die jenigen die auf ihre Linie achten wollen. Ofen vorheizen und ab an die Arbeit …

Für 2 Personen benötigt ihr:

  • 400g Hähnchenbrust
  • 500g Champignons
  • 500 ml Hühnerbrühe
  • 100 ml Sahne
  • 100 g Reibekäse
  • 3 EL Mehl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl

Schnappt euch ein Brettchen und dann geht das Schnippeln los.

Angefangen wird mit dem Fleisch, dieses waschen und trocken tupfen. Danach schneiden wir das Hähnchen in mundgerechte Stücken. In einer Pfanne erhitzen wir ein wenig Öl und braten das Fleisch kräftig daran an.

In der Zwischenzeit geht es an die Pilze. Die Champignons in große Scheiben schneiden, danach den Knoblauch schälen und diesen grob zerkleinern.
Wenn das Fleisch fertig angebraten ist, nehmen wir die Stücken aus der Pfanne und geben diese auf einen Teller.

Wieder etwas Öl in die Pfanne und darin den Knoblauch und die Champignons anbraten. Sobald diese gut gebraten sind gebt das Fleisch wieder hinzu. Jetzt nehmt ihr euch die 2 EL Mehl und gebt diese mit in die Pfanne. Gut umrühren und das Ganze etwas anschwitzen lassen. Nun kommt die Hühnerbrühe und die Sahne hinzu und wieder heißt es kräftig rühren. Die Masse darf jetzt 5 Minuten vor sich hin köcheln.

SONY DSC

Den Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.
Die fertig gekochte Hähnchen-Champignon-Pfanne gebt ihr in eine Auflaufform und bestreut das ganze gut mit Käse, so dass alles bedeckt ist.
Der Auflauf darf nun für 20 Minuten in den Ofen.

2 Teller auf den Tisch, in die Mitte den Auflauf und schmecken lassen!

Haehnchen-Champignon-Auflauf SONY DSC

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT