Cheesecake im Glas

0
172
views

Die Sonntage verbringen wir so gerne auf der Couch. Die letzte Woche war so anstrengend, da muss es jetzt einfach schnell gehen. Daher interpretieren wir einen Klassiker neu. Cheesecake im Glas ist super simpel und ist geschmacklich einfach der Wahnsinn.

Für 4 Schalen benötigt ihr:

  • 150g Joghurt
  • 100g Frischkäse Doppelrahm
  • Spritzgebäck
  • Himbeeren
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 El Zucker
  • 1 El Zitronensaft
  • gehackte Pistazien

SONY DSC

Wir fangen mit der Grundmasse an. Dafür wird der Joghurt mit dem Frischkäse, dem Zucker und dem Vanillezucker zu einer glatten Masse gerührt. Dann wird das Ganze mit dem Zitronensaft abgeschmeckt bis der richtige Cheesecake-Geschmack entsteht.

Wir mögen es gerne mit richtig viel Zitrone, dann ist es auch die perfekte Erfrischung für den Sommer.

Jetzt kommen die Kekse an die Reihe. Ich nehme pro Glas einen Keks, diese tue ich in einen Gefrierbeutel und haue ein wenig mit der Hand drauf bis es schöne grobe Krümel sind. Diese kommen dann als erstes in ein Glas eurer Wahl.

Ich habe dafür die Weingläser genommen, weil es einfach sehr edel aussieht.

Danach kommt die Cheesecakemasse ins Glas. Das Gesamtkunstwerk wird dann mit Himbeeren und Pistazien verziert und ist zum Verzehr bereit. Ihr werdet überrascht sein wie lecker es ist.

Guten Hunger ;)

SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT